Wamblee W800 HF Fischereiboje

Wamblee W800 HF Fischereiboje
Bild vergrößern

Ab 699,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 2 Wochen

Art.Nr.: W800


Wamblee W800 HF-Fischereiboje

Die W800 Boje übermittelt die Position z.B. eines Treibnetzes oder einer Messboje an den Empfänger an Bord.

Sie arbeitet bis zu 10 Tage autark. Danach wird Sie an Bord genommen und ist nach 6 Stunden Ladung wieder einsatzbereit.
Die Reichweite beträgt bis zu 80km.

Die Funkboje W800 nutzt das HF-Band zur Signalisierung von im Meer ausgelegten Fischfangsystemen, wie es beispielsweise beim Langleinenfang der Fall ist.

Durch die in regelmäßigen Abständen stattfindende (programmierbare) Übertragung einer Nachricht lässt sich die Position der ausgelegten Langleinen, ein eventuelles Abdriften wegen Leinenriss und die bis zu ihrer Erreichung veranschlagte Zeit mit dem dafür an Bord installierten Empfangssystem W830 bestimmen.

Die Informationen werden verschlüsselt übertragen. Ihre Dekodierung ist nur dem Eigentümer der Funkboje möglich. Auch die Übertragungszeiten sind dermaßen optimiert, dass ein betrügerisches Abhören unterbunden wird.

Die hohe Kapazität des Batterieblocks verbunden mit einer besonders ausgefeilten Verbrauchsoptimierung garantieren der Funkboje W800 eine lange Laufzeit (bis zu 10 Tagen, je nach dem Übertragungstakt der Nachrichten).

Nach ihrer Entnahme aus dem Batterieladegerät (Modell W840) aktiviert sich die Funkboje W800 bei Wasserkontakt und bleibt solange aktiv, bis sie wieder an Bord geholt wird.

Eine extra im unteren Teil der Boje angebrachte Durchgangsbohrung erleichtert das Verbinden mit und das Ablösen von der Langleine.

Die von der Funkboje W800 empfangenen Informationen lassen sich über das Empfangssystem W830 abrufen und geben zusammen mit den entsprechenden Navigationskarten einen übersichtlichen Aufschluss über das gesamte Langleinensystem.

Das Datenblatt in deutsch
Das Datenblatt in englisch
Das Handbuch in englisch

Technische Daten:

Frequenz 27 Mhz
Sendeleistung 4 Watt
Reichweite ca. 80km
Übertragunsrate: programmierbar, minimum alle 15 Minuten, maximal alle 6 Stunden
Syncronisation: über den GPS Timer
GNSS: niederfrequenter 66 Kanal GPS Empfänger
Abrufbare Informationen: Uhrzeit, Position; Batterie Status, Umgebungstemperatur (wenn installiert), Geschwindigkeit und Kurs
Arbeitstemperatur: -10° C - + 55°C ( Umgebungstemperatur / See nicht gefroren)
Laufzeit/Sendezeit: mit voll gelandenen Batterien zwischen 4 und 10 Tagen die Zeit hängt ab von der Übertragungsrate und der Umgebungstemperaur
Batterie: NiMh aufladbar mit dem W840 Ladegerät (siehe Zubehör)
Abmessungen: durchmesser 370mm Tiefe 270 mm Antennenhöhe: 1725mm
Gewicht: 5,8kg

Zu einem kompletten System gehören:
- eine oder mehrere Funkbojen W800
- ein oder mehrere Bojen Ladegeräte W840
- ein Empfänger an Bord W830 mit Software 
- Antenne KS
- Antennenkabel und Stecker
- ein PC für die Positionsanzeige

Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 11. Dezember 2014 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

Hersteller